Männer greifen aus Bequemlichkeit zu Sexpuppen

Männer greifen aus Bequemlichkeit zu Sexpuppen

Was wissen Sie über Sexpuppen? Glauben Sie, dass es sich immer noch um steife Plastikfiguren oder unrealistische aufblasbare Puppen handelt? Tatsächlich hat die Entwicklung von Sexpuppen große Fortschritte gemacht. Die beiden Haupttypen – Sexpuppen aus TPE (thermoplastisches Elastomer) und Sexpuppen aus Silikon – sind jetzt unglaublich realistisch. Insbesondere Sexpuppen aus Silikon können Haare, Wimpern und Schamhaare implantiert haben, wodurch sie erstaunlich realistisch aussehen. Diese hohe Qualität hat mehr Menschen dazu gebracht, Sexpuppen zu kaufen, nicht nur aus körperlichen Gründen, sondern auch aus emotionalem Grund. Lassen Sie uns untersuchen, warum immer mehr Männer aus Bequemlichkeit zu Sexpuppen greifen.

Wer kauft eher Sexpuppen?

Es gibt fast keinen Unterschied zwischen Männern, die Sexpuppen besitzen, und solchen, die keine besitzen. Forscher haben jedoch herausgefunden, dass Männer, die Sexpuppen besitzen, eher älter, getrennt lebend oder geschieden sind. Sie empfinden Frauen auch eher als unberechenbar oder schwer zu verstehen. Darüber hinaus bevorzugen diese Männer im Vergleich zu ihren Altersgenossen die Kontrolle über sexuelle Situationen. Sie zeigen jedoch weniger Feindseligkeit gegenüber Frauen und haben stabilere Emotionen.

Sofort Lieferbar Real Doll 158 cm, lebensgroße Sexpuppe Eliza

Warum entscheiden sich Männer für Sexpuppen?

Männer greifen oft zu Sexpuppen, nachdem sie romantische Enttäuschungen erlebt haben. Für sie kann es eine Herausforderung sein, einen romantischen Partner zu finden oder zu behalten. Verglichen mit den Risiken, einen echten Liebhaber zu finden und dann zu verlieren, bieten Sexpuppen eine sicherere Alternative. Sie vermitteln ein Gefühl von Kameradschaft ohne die Angst vor Herzschmerz oder Ablehnung. Diese emotionale Stabilität ist einer der Hauptgründe, warum immer mehr Männer Trost in Sexpuppen finden.

Welche Vorteile können Männer von Sexpuppen haben?

1. Wirtschaftlicher

Eine real doll zu daten ist eine einmalige Investition von ein paar hundert Dollar, und Sie können sie für immer besitzen. Im Gegensatz dazu kann es viel mehr kosten, eine echte Frau zu daten. Ein paar hundert Dollar reichen möglicherweise nicht einmal für ein einziges Geschenk. Um eine echte Frau glücklich zu machen, müssen Sie ihr teure Hautpflegeprodukte, Make-up und zahlreiche schöne Kleider kaufen. Verabredungen beinhalten oft Abendessen in gehobenen Restaurants oder Luxusurlaube, die sehr kostspielig sind. Im Vergleich dazu ist eine Sexpuppe eine weitaus kostengünstigere Option.

2. Streiten Sie nie

Sexpuppen sind unbelebte Objekte und werden nie mit Ihnen streiten oder Sie missverstehen. Wie das Sprichwort sagt: „Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus.“ Die unterschiedlichen Perspektiven können oft zu Missverständnissen und Streit führen. Frauen fällt es möglicherweise schwer zu verstehen, warum Männer nicht mehr auf Details achten oder ihre Bedürfnisse erfüllen, was zu Konflikten führen kann. Darüber hinaus ist es schwierig, im wirklichen Leben die richtige Frau zu finden. Viele Menschen wenden sich dem Online-Dating zu. Selbst wenn Sie online eine passende Seelenverwandte finden, können die täglichen Gewohnheiten kollidieren. Wer soll den Abwasch machen oder die Wäsche aufhängen, alle trivialen Dinge können zu Streit führen.

Die Gedanken einer Frau zu verstehen, kann nahezu unmöglich sein. Ihr dramatisches Denken übersteigt oft das Verständnis von Männern. Sexpuppen hingegen sind ruhig und immer nett zu Ihnen.

3. Betrügen Sie Sie nie

Sexpuppen werden Sie nie betrügen. Sie gehören ganz Ihnen und werden Sie nie verlassen. Jeder Mann träumt von einer Partnerin, die schön, kurvig und zärtlich ist. Solche Frauen sind selten, und selbst wenn Sie es schaffen, eine für sich zu gewinnen, werden Sie ständig mit der Konkurrenz anderer Verehrer konfrontiert sein. Wenn Sie ihre Erwartungen nicht erfüllen – sei es im Schlafzimmer oder aufgrund finanzieller Probleme – könnte sie Sie betrügen und sich einen anderen Mann suchen.

4. Erfüllen Sie sich alle Ihre Fantasien ohne Vorurteile

Wie viele Ihrer früheren Partner haben gerne Oralsex mit Ihnen gehabt? Wahrscheinlich keiner, denn Oralsex kann für Frauen sehr unangenehm sein. Manche mögen den Geschmack von Sperma und Prostataflüssigkeit nicht, während andere das Gefühl, einen Penis im Mund zu haben, zum Würgen bringen. Für Männer, die Analsex mögen, ist es noch unwahrscheinlicher, diese Fantasie mit einem echten Partner auszuleben, da Analsex bei Frauen erhebliche Beschwerden und körperliche Schäden verursachen kann.

Wenn Sie die oben genannten Fantasien haben, kann Ihnen eine Sexpuppe dabei helfen, sie ohne Probleme auszuleben. Moderne Sexpuppen verfügen über realistische orale, vaginale und anale Kanäle, die die wahre anatomische Struktur und Beschaffenheit des Körpers einer Frau nachbilden und so ein unglaublich lebensechtes sexuelles Erlebnis bieten. Sie können mit einer Puppe Oral- oder Analsex haben, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie einem Partner Unbehagen oder Schäden zufügen.

Ganz gleich, welche Fantasien Sie haben, Sie können sie mit einer Sexpuppe verwirklichen. Sie bieten eine absolut sichere, private und vorurteilsfreie Umgebung. Selbst wenn Sie mit einer Sexpuppe keinen langanhaltenden Geschlechtsverkehr haben können, ist das vollkommen in Ordnung. Eine Sexpuppe wird niemals die Dauer Ihrer Erektion oder Ihre sexuellen Vorlieben beurteilen, sodass Sie Sie selbst sein können.

5. Sichere Sexualpraktiken

Wenn Sie Sex ohne Kondom in einer sicheren Umgebung erleben möchten, ist eine Sexpuppe die beste Wahl. Mit einfacher Reinigung und Wartung kann sie langanhaltende und sichere Dienste leisten. Heutzutage lernen Menschen Frauen oft über Dating-Websites oder in Bars kennen. Frauen hatten es nie leichter, einen anderen Partner zu finden, insbesondere mit dem Aufkommen von Dating-Apps. Diese Bequemlichkeit bringt jedoch Risiken mit sich – Sie werden nie etwas über ihre sexuelle Gesundheit erfahren, insbesondere ob sie HIV-infiziert sind. Sex mit verschiedenen Partnern kann zu verschiedenen sexuell übertragbaren Krankheiten führen, einschließlich des gefürchteten HIV.

Schlusswort

Immer mehr Männer greifen auf Sexpuppen zurück, um Trost zu finden, da sie einen erheblichen emotionalen Wert bieten. Eine Sexpuppe wird niemals mit Ihnen streiten oder Sie betrügen. Mit minimalen Kosten können Sie einen Partner haben, der all Ihre Fantasien erfüllt, ohne sich um sexuell übertragbare Krankheiten oder ungewollte Schwangerschaften sorgen zu müssen. Wer hätte nicht gerne solch einen perfekten Begleiter?

Erste zwei Artikel:Sollte ich UV-Licht verwenden, um meine männliche Sexpuppe zu reinigen? Die letzten beiden Artikel: Wie können Sexpuppen die Erotikbranche verändern?3 Möglichkeiten, realistische Sexpuppen von hoher Qualität zu kaufen
Zurück zum Blog