Wie macht man echte Silikonpuppen?

Wie macht man echte Silikonpuppen?

Weißt du etwas über Silikonpuppen? Erkunden Sie den Prozess und die Anwendung zur Herstellung von Silikonpuppen.

Ich bin mir sicher, dass Sie sich schon einmal für realistische Sexpuppen interessiert haben. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, eine Silikonpuppe ist wie eine große Handpuppe, das ist eine menschliche Puppe, die echt aussieht und sich anfühlt. Sie wird manchmal als Modell, als Film- oder Fernsehrequisite oder als Verkleidung gekauft Puppe. Einige Leute, die sehr interessiert sind, haben sich tiefer umgesehen und Liebespuppen recherchiert und die Gründe und Verwendungen für sie kennengelernt.

Die Herstellung einer Silikonpuppe gliedert sich in drei Stufen. Zuerst wird der grundlegende Aluminiumrahmen zusammengebaut. Zweitens wird Polyurethan (PU), eines der Hauptmaterialien, auf das Skelett aufgebracht und mit Silikon oder TPE beschichtet. Abschließend erfolgt das Entgraten und Lackieren. Natürlich viele weitere Details zum Produktionsprozess, wir zeigen Ihnen nur den letzten Teil, den dritten Schritt, da dieser Prozess viel Fingerspitzengefühl erfordert, daher sind die Arbeiter in der Regel Frauen.

Europäische und amerikanische Silikon-Sexpuppe Kirschmund hakt die Seele ein

Die erste Aufgabe besteht darin, unerwünschte Grate zu reduzieren. Nur mit einer Schere mit gebogener Spitze werden die Unebenheiten mit der richtigen Technik geglättet und gleichzeitig gesäubert. Außerdem ist Silikon von Natur aus ein kratzendes Material und lässt sich nicht abschleifen, sodass das Entgraten mit der Schere eine handwerkliche Aufgabe ist.

Das Haar ist im Allgemeinen ein Perückenset, aber es gibt auch Implantat-Haarpuppen, die mit einer speziellen Nadel von Hand genäht werden, während sie für das Gesamtgleichgewicht sorgen. Natürlich hört die Haftung auf der Oberfläche hier nicht auf, sogar der Biegewinkel kann wiederholt werden, ohne dass der Prototyp beeinträchtigt werden muss, und diese Qualität ist oft sehr realistisch. Wenn die Proportionen der Materialsyntheseformel verändert werden, ist es auch möglich, ein realistisches Gefühl von Falten zu erzeugen. Das Gesicht wird mit einem Airbrush gefärbt und die Augenpartie und Augenbrauen werden mit einem sorgfältigen Auftrag von Make-up-Pinseln abgerundet.

In der heutigen Gesellschaft schafft eine realistische Silikonpuppe, die durch 3D-Scannen geformt und poliert wurde, eine Kombination aus weichen Figuren und klaren Gesichtskonturen. Das Gefühl ist so groß, dass Sie den Unterschied nicht einmal taktil feststellen können, wenn Sie die Augen schließen.

Die Silikonpuppen werden von Hand gefertigt und die Macher scheinen besonders darauf zu achten, individuelle Unterschiede zu vermeiden, zum Beispiel variiert die Geschwindigkeit des Aushärtens des Silikons zwischen Sommer und Winter. Kunden haben eine Bindung zu ihren Liebespuppen und sind sensibel für die Unterschiede zwischen den Formularbildern und dem tatsächlichen Produkt. Dennoch verlassen sich die Handwerker auf Erfahrung und Intuition, um den Zustand des Materials zu bestimmen, um ein Augenmaß zu schaffen und gleichmäßigere Silikonpuppen herzustellen.

Wenn Sie nach dem Preis einer Silikonpuppe fragen, würden Sie denken, dass sie teuer ist. Wenn Sie jedoch die zahlreichen Prozesse und Verfahren kennen, die Ihre Puppe durchlaufen hat, denken Sie vielleicht, dass der Preis überraschend günstig ist. Die typische Produktionsvorlaufzeit für Sonderanfertigungen beträgt 3-4 Wochen. Wenn Sie also interessiert sind, ist jetzt der beste Zeitpunkt, um loszulegen.

Zurück zum Blog