Brustoptionen für Sexpuppen - hohler Typ, Geleebrust, normaler Typ

Brustoptionen für Sexpuppen - hohler Typ, Geleebrust, normaler Typ

Die Auswahl einer Sexpuppe zum Kauf kann eine schwierige Aufgabe sein. Es gibt 3 Optionen für den Brusttyp der Sexpuppe. Normaltyp, Hohlbrust, Geleebrust. Wir bieten eine Beschreibung jedes Typs und der jeweiligen Vor- und Nachteile.

Sexpuppe vom normalen Typ

Die Puppe kann entweder aus TPE oder Silikon bestehen. Diese Brüste sind fest und keck, haben aber dennoch genau die richtige Menge an Weichheit und Elastizität, die Sie von hochwertigem TPE und Silikon erwarten würden. Wenn Sie sich nicht allzu sehr darum kümmern, wie sich Ihre Brust anfühlt, und Geld für Upgrades sparen möchten, sollten Sie sich für diese Option entscheiden. Die Standard-Truhenoption ist realistisch genug und das Upgrade für die meisten Käufer nicht wert.

166 cm C cup blonde lebensgroße Sexpuppe mit atemberaubendem Gesicht

Vorteile: keine Mehrkosten, hohe Lebensdauer
Nachteile: Etwas steifer als andere Brusttypen

Liebespuppe mit hohler Brust

Hohle Brüste sind, wie der Name schon sagt, innen teilweise hohl. Anstatt mit TPE-Material oder Gel gefüllt zu werden, ist der Hohlkörper mit Luft gefüllt. Es sieht sehr fluffig und fluffig aus. Schnapp dir die Brüste und du kannst sehen, wie sie hüpfen.

Vorteile: hohe Haltbarkeit, hohe Elastizität, super weich und flauschig, ohne Aufpreis

Geleebrust echte Puppe

Wenn es um echte Liebespuppenbrüste geht, sind Gelbrüste die beste Option. Sie sind weicher als herkömmliche Brustoptionen und fester und frecher als hohle Brustoptionen. Gel ist die perfekte Mittelschicht und ähnelt am ehesten dem Gefühl und der Bewegung einer echten Brust. Das Gel ist im Grunde so gemacht, dass es sich wie menschliches Fett verhält und anfühlt, also ist es sehr echt.

Zurück zum Blog